Känguru

von admin

Mathe-Wettbewerb

Bei diesem Mathematik-Wettbewerb erhält der Schüler mit der größten Anzahl aufeinanderfolgender richtig gelöster Aufgaben - dem sogenannten Känguru-Sprung - ein T-Shirt als Preis.

 

Über 100 Schülerinnen und Schülern der Gemeinschaftsschule Nortorf nahmen in diesem Jahr teil. Für diesen Ansturm ist die Aula zu klein, so dass zwei Durchgänge organisiert wurden. In der ersten Doppelstunde versuchten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 7 und 9 die kniffligen Aufgaben zu lösen, anschließend kamen die anderen Jahrgänge in die Aula. Raten ist hier nicht angebracht; denn für falsche Lösungen gibt es Minuspunkte. Die Preisverleihung des internationalen Wettbewerbs wird Frau Warzsus im Mai durchführen.

 

 

Zurück