Pädagogischer Überblick (Jahrgänge 5 - 13)

In der folgenden Tabelle sind wichtige Stichpunkte für die einzelnen Jahrgänge zusammengetragen, um einen ersten Überblick zu erhalten:

 

 

Jg. Stichpunkte
5
  • Einführungswoche
  • Kennenlernfahrt
  • Unterrichtsfach Naturwissenschaften (NaWi)
  • Unterrichtsfach Weltkunde
6
  • Unterrichtsfach Naturwissenschaften (NaWi)
  • Unterrichtsfach Weltkunde
  • Informationen zum Kurssystem
7
  • Unterrichtsfach Naturwissenschaften (NaWi)
  • Unterrichtsfach Weltkunde
  • Kurssystem: WPU I (4-stündig)
8
  • Unterrichtsfach Weltkunde
  • Kurssystem: WPU I (4-stündig)
  • Berufsorientierung: Potenzialanalyse und Talentewochen an der Berufsbildungsstätte Kiel
  • Prognose über den zu erwartenden Schulabschluss
9
  • Unterrichtsfach Weltkunde
  • Kurssystem: WPU I (4-stündig) und WPU II (2-stündig)
  • Berufsorientierung: 14-tägiges Betriebspraktikum
  • Themenorientierte Projektarbeit
  • ggf. Prüfung zum Ersten Allgemeinbildenen Schulabschluss (ESA, früher Hauptschulabschluss)
10
  • Kurssystem: WPU I (4-stündig) und WPU II (2-stündig)
  • Prüfung zum Mittleren Schulabschluss (MSA, früher Realschulabschluss)
11 Einführungsphase Profiloberstufe
12

Qualifizierungsphase

Wirtschaftspraktikum

13

Qualifizierungsphase

Abitur-Prüfungen

 

 

 

Stichwort G9

An der Gemeinschaftsschule erlangen die Schülerinnen und Schüler das Abitur nach 9 Schuljahren. An (fast allen) Gymnasien hingegen legen die Schülerinnen und Schüler nach 8 Schuljahren die Abiturprüfung ab. Die Gymnasien sparen das Schuljahr in der Sekundarstufe I (Jahrgang 5 - 10 bzw. 5 - 9) ein, was eine höhere Belastung für die Schülerinnen und Schüler bedeutet.  Die Profiloberstufe ist jedoch an beiden Schularten gleich strukturiert.