Bunter Info-Nachmittag

von admin

Forschen, Spielen, Basteln und Toben ...

Zahlreiche Kinder nutzen am Mittwoch, d. 22. Februar die Gelegenheit, um die Gemeinschaftsschule Nortorf kennen zu lernen. Nach einem musikalischen Auftakt durch die Musik-AG führten die Eltern bei Kaffee und Kuchen Gespräche, während sich die Kleinen auf den Weg machten, um die Schule zu erkunden.

 

Unzählige Stationen wurden dazu in den Fachräumen aufgebaut: Naturwissenschaften, Sport, Musik, Kunst, Textiles Werken, Technik, Mathematik, Fremdsprachen, Verbrauchenbildung, Zirkus-AG, Marionetten-AG, Informatik und viele, viele mehr ...

An den Stationen standen auch viele ältere Schülerinnen und Schüler für Fragen zur Verfügung. Die Fünftklässler erwiesen sich als kompetente Scouts.

 

Am besten passte "bunt" in die Küche: Denn hinter den vermeintlich unterschiedlichen Getränken steckte einfach nur rot und grün gefärbter Apfelsaft!

 

 

 

Zurück